Breaking News:

Recycling oder Entsorgung?

Die vorliegenden Zahlen des BMU (Bundeministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit)...

[more]
Kostenersparnis durch Know-how

In der Schmierstoffindustrie hat das stoffliche Recycling seit langem einen angestammten Platz:...

[more]

Aus Altöl wird Neuware

Einsparung durch Reduzierung der Einkaufs- und Entsorgungsmengen.

Mit mobilen ARU-Ölaufbereitungsanlagen bereiten wir Altöle auf, wie

  • Öl-Wasser-Gemische, z. B. aus Entfettungsanlagen;
  • Leckageöle;
  • Öle im Vorratstank, z. B. hydraulische Presse;
  • Öle aus Ölwechsel;
  • Öle aus Störfällen, z. B. Wassereinbruch.

Die Mindestmenge beträgt 1.000 Liter. Von der Herkunft können dies sein:

  • Hydrauliköle;
  • Schmier- und Getriebeöle;
  • Bettbahnöle;
  • Diesel, Benzin, Super;
  • Umformschmierstoffe wie Ziehöle, Schneidöle und Stanzöle;
  • Bohr-, Läpp-, Schleiföle.

Das Ölrecycling setzt sich aus 5 Schritten zusammen

1. Aufbau der ARU-Ölaufbereitungsanlage auf dem Firmengelände;

2. Reinigung des Altöls durch Abscheiden von unerwünschten Bestandteilen, wie

  • Wasser
  • Schmutz
  • Metallabrieb
  • Staub
  • Russpartikel
  • z. T. Fremdöle
  • Reaktionsprodukte;

3. eventuelle Zugabe von Öl-Legierungsbestandteilen, z. B. Verschleiss-, Korrosions-, Alterungsschutzkomponenten;

4. Analyse des Recyclingöls im Labor;

5. Freigabe des Recyclingöls.

Wir garantieren, dass das Recyclingöl die gleiche Qualität wie die entsprechende Neuware hat.

Wirtschaftlichkeit des Ölrecyclings

Die Kosteneinsparung setzt sich wie folgt zusammen:

Preis für die Neuware
+Preis für die Entsorgung
-Preis für das Ölrecycling
=Kosteneinsparung

Die Kosteneinsparung beträgt ungefähr 50% des Preises für die Neuware.

Weitere Leistungen

Über das Öl-Recycling hinaus bieten wir Ihnen an:

  • Öl-Analytik;
  • Öl-Reinigung;
  • Öl-Pflege;
  • Öl-Entwässerung;
  • Öl-Aufbereitung;
  • Schmierstoffrecycling;
  • Diesel-Entwässerung und
  • Kraftstoffreinigung.
footer-background
 

© Ahlers Ölrecycling · Tel (0 52 51) 37 01 09 · ahlers[a]ahlers-oelrecycling.de · Impressum